Titel: Zur Geschichte der rotirenden Puddelöfen.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1877, Band 226 (S. 266)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj226/ar226067

Zur Geschichte der rotirenden Puddelöfen.

Mit Abbildungen auf Taf. VI [b.c/3].

Von J. W. Roe in Blackhill (Durham, England) ist im Engineering, Juli 1877 S. 56 ein Brief abgedruckt, nach welchem der in Fig. 39 bis 41 skizzirte Puddelofen mit rotirendem Boden von dem bereits verstorbenen James Roe im J. 1838 abgezeichnet wurde. Die Originalvorlage befand sich schon im J. 1834 in Dowlais; es trug aber keine Unterschrift und kein Datum, wonach sich der Ursprung derselben feststellen ließ. Auf alle Fälle legt die Skizze Zeugniß davon ab, daß die neuesten rotirenden Puddelöfen nach Ideen ausgeführt sind, welche vor nahezu 50 Jahren schon constructiv zum Ausdruck gebracht wurden.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Tafeln


Orte
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: