Titel: Wärmeleitungsvermögen des Hartgummis.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1877, Band 226/Miszelle 14 (S. 110)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj226/mi226mi01_14

Wärmeleitungsvermögen des Hartgummis.

J. Stefan hat über das Wärmeleitungsvermögen des Hartgummis ausgedehnte Versuche gemacht. Verglichen mit andern Körpern ordnen diese sich nach ihrer Wärmeleitungsfähigkeit, wie folgt: Kupfer = 1, Eisen = 0,17, Eis = 0,0057, Glas = 0,0016, Wasser = 0,0015, Wasserstoff = 0,00039, Hartgummi = 0,00026, Luft = 0,000055. (Sitzungsberichte der Wiener Akademie der Wissenschaften. Abth. 2 Bd. 74 S. 438.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: