Titel: Ueber eine neue Methode der Herstellung der Alkalicarbonate.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1877, Band 226/Miszelle 13 (S. 433)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj226/mi226mi04_13

Ueber eine neue Methode der Herstellung der Alkalicarbonate.

C. Vincent (Comptes rendus, 1877 t. 84 p. 701) schlägt vor, durch Wechselzersetzung aus Schwefelbarium und Alkalisulfat Alkalisulfide und aus diesen Sulfocarbonate und Carbonate herzustellen. Namentlich geht die Umwandlung des Schwefelkaliums in Potasche leicht durch Einleiten von Kohlensäure vor sich, Schwefelwasserstoff entweicht. Das Verfahren dürfte sich vorzüglich zur Verarbeitung der Melassenkohle empfehlen; dieselbe enthält schon beim Glühen gebildetes Schwefelkalium, so daß weniger Schwefelbarium erforderlich ist; die zur Umsetzung nöthige Kohlensäure wird bei der Gährung der Melasse erhalten.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: