Titel: Zur Analyse der Silicate.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1878, Band 228/Miszelle 8 (S. 475–476)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj228/mi228mi05_8

Zur Analyse der Silicate.

Zur Aufschlieſsung der Silicate empfiehlt G. Bong (Bulletin de la Société chimique, 1878 Bd. 29 S. 50) dieselben mit der dreifachen Menge Mennige zu schmelzen, was bei Abwesenheit organischer Stoffe im Platintiegel geschehen |476| kann. Nach dem Erkalten wird in Salpetersäure gelöst, zur Abscheidung der Kieselsäure zur Trockne verdampft, mit wenig Salpetersäure und Wasser aufgenommen. Nun wird das Blei mit Schwefelsäure oder Schwefelwasserstoff abgeschieden; die zurückbleibende Lösung erhält dann alle Bestandtheile der Silicate mit Ausnahme der bereits abgeschiedenen Kieselsäure.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: