Titel: Ueber die Gegenwart von Sauerstoff in metallischem Silber.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1878, Band 229/Miszelle 13 (S. 197)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj229/mi229mi02_13

Ueber die Gegenwart von Sauerstoff in metallischem Silber.

Nach Versuchen von Dumas (Comptes rendus, 1878 Bd. 86 S. 65) entwickelte 1k reines Silber beim Erhitzen auf 500 bis 600° 57cc Sauerstoff. War das Silber 15 Minuten an der Luft mit etwas Salpeter geschmolzen, so gab 1k 158cc Sauerstoff, eine andere Probe sogar 174cc.

Dumas erinnert daran, daſs bei Bestimmung des Aequivalentgewichtes diejenigen Chemiker, welche das metallische Silber nach dem Schmelzen unter Zusatz von Borax und Salpeter beim Zutritt von Luft gekörnt haben, offenbar Sauerstoff-haltiges Silber erhielten, daſs sich dadurch das von Stass bestimmte Verhältniſs von Silber und Chlor statt 108 : 35,47 zu 108 : 35,50 berechnen würde.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: