Titel: Verfahren, um Säcke gegen die Wirkung künstlicher Düngemittel zu schützen.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1878, Band 229/Miszelle 23 (S. 200)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj229/mi229mi02_23

Verfahren, um Säcke gegen die Wirkung künstlicher Düngemittel zu schützen.

Behm und Möller (D. R. P. Nr. 271 vom 21. August 1877) wollen zu diesem Zweck das zu den Säcken verwendete Leinen durch eine Lösung von 15 Th. Chlorbarium, 10 Th. Kreide, 5 Th. Leim, 5 Th. Glycerin und 65 Th. Wasser ziehen, durch Walzen die überschüssige Flüssigkeit abpressen und trocknen (vgl. 1876 219 470).

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: