Titel: Kohlen- und Eisenproduction der Erde.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1878, Band 229/Miszelle 4 (S. 191–192)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj229/mi229mi02_4
|192|

Kohlen- und Eisenproduction der Erde.

In dem soeben erschienen Buch: Kohle und Eisen in allen Ländern der Erde (Berlin 1878. Julius Springer. 248 S. in 8. Preis 5 M.) gibt Eisenbahndirector Joh. Pechar in Teplitz eine übersichtliche Darstellung der Production, Verarbeitung, Umlauf und Verbrauch von Kohle und Eisen für sämmtliche Länder beider Hemisphären. Wir entnehmen diesem interessanten Berichte nachfolgende Tabellen:


Länder
Kohlenproduction Zu-
nähme
Proc.
im J. t im J. t
Groſsbritannien 1866 103069804 1876 135611788 31,57
Deutschland 28162805 1877 48296367 71,48
Frankreich 12234455 16889201 38,04
Belgien 12774662 1876 14329578 12,17
Oesterreich-Ungarn 4893933 13362586 175,08
Ruſsland 271533 1875 1709269 529,49
Spanien 432664 1876 706814 63,36
Italien 70000 1875 102140 45,91
Schweden 36467 1876 92352 153,25
Uebrige Länder Europas ? 80000 ?
Vereinigte Staaten 1866 21856844 1875 48273447 120,85
Canada 558519 1876 709646 27,06
Uebrige Länder Amerikas ? 400000 ?
Asien ? 4120000 ?
Afrika ? 100000 ?
Australien 1866 774000 1876 1380000 78,29
––––– –––––––––– –––– –––––––––– ––––––––
Summe 185135686 286163188

Länder
Roheisenproduction Zu-
nahme
Proc.
im J. t im J. t
Groſsbritannien 1866 4596279 1876 6660893 44,92
Deutschland 1000492 1614687 61,38
Frankreich 1260348 1877 1453112 15,30
Belgien 482404 1876 490508 1,68
Ruſsland 314850 1875 426896 35,59
Oesterreich-Ungarn 284638 1876 400426 40,68
Schweden 230670 351718 52,48
Luxemburg 46460 231658 398,62
Spanien 39254 1873 42825 8,92
Italien 22200 1875 20278
Uebrige Länder Europas ? 1876 60000 ?
Vereinigte Staaten 1866 1225031 1877 2351618 91,96
Uebrige Länder Amerikas ? 115000 ?
Asien ? 60000 ?
Afrika ? 30000 ?
Australien ? 15000 ?
––––– –––––––– –––– ––––––––– –––––––
Summe 9502626 14324619
Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: