Titel: Die Staubfälle auf dem Atlantischen Ocean.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1878, Band 229/Miszelle 12 (S. 486)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj229/mi229mi05_12

Die Staubfälle auf dem Atlantischen Ocean.

Nach den Untersuchungen von G. Hellmann (Monatsbericht der Berliner Akademie der Wissenschaften, Mai 1878 S. 364) stammt das Material der rothen Staubfälle, welche auf dem Atlantischen Ocean in der Höhe der Capverdischen Inseln oft beobachtet werden, der Hauptsache nach aus Afrika und zwar der westlichen Sahara. Der diesem gelegentlich beigemischte südamerikanische Staub verdankt seinen Ursprung oberen Luftströmungen.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: