Titel: Quecksilber-Motor.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1878, Band 230/Miszelle 1 (S. 280)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj230/mi230mi03_1

Quecksilber-Motor.

Th. A. Shinn (*D. R. P. Nr. 1323 vom 22. December 1877) will in einer Retorte Quecksilber verdampfen, den Dampf in einer bestimmten Höhe unter Anwendung eines Kühlapparates wieder verdichten und durch das niedertropfende Quecksilber ein Schaufelrad treiben. – Ob dieser Vorschlag jemals praktisch ausgeführt wird, ist fraglich.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: