Titel: Bronziren mittels Wasserglas.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1878, Band 230/Miszelle 10 (S. 449)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj230/mi230mi05_10

Bronziren mittels Wasserglas.

Um Holz, Porzellan, Glas und Metall mittels Wasserglaslösung zu bronziren, überstreicht man nach Böttger in Frankfurt a. M. (D. R. P. Nr. 2463 vom 12. März 1878) die Gegenstände mit Kaliwasserglas von 30° B. und pudert das betreffende Bronzepulver auf.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Orte
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: