Titel: Bestimmung der Salpetersäure mit Chromoxyd.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1880, Band 235/Miszelle 20 (S. 168)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj235/mi235mi02_20

Bestimmung der Salpetersäure mit Chromoxyd.

Im Anschluſs an seine früheren Versuche (1871 200 120. 201 432) über die Bestimmung der Salpetersäure durch Glühen mit Chromoxyd und kohlensaurem Alkali im Kohlensäurestrom berichtet A. Wagner in der Zeitschrift für analytische Chemie, 1879 S. 552, daſs das Chromoxyd weder durch Kupferoxydul und Mangan Verbindungen, noch durch Schwefel ersetzt werden kann.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: