Titel: Verfahren der Insektenkultur für die Fischzucht.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1880, Band 236/Miszelle 18 (S. 174)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj236/mi236mi02_18

Verfahren der Insektenkultur für die Fischzucht.

J. A. I. Vignier in Paris (D. R. P. Nr. 8640 vom 12. August 1879) schlägt vor, der Forellen- und Lachsbrut dadurch die zu ihrer passenden Ernährung erforderlichen Insektenlarven zuzuführen, daſs man in einem abgesonderten Behälter durch Verwendung menschlicher und thierischer Abfallstoffe faulende Flüssigkeiten sammelt, die nach dem Ausschlüpfen der Larven in das Wasser abgelassen würden, in welchem sich die Fische befinden.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Orte
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: