Titel: Säureheber von Hugo Alisch in Berlin.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1880, Band 236/Miszelle 8 (S. 429)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj236/mi236mi05_8

Säureheber von Hugo Alisch in Berlin.

Dieser Apparat (* D. R. P. Kl. 64 Nr. 9133 vom 14. October 1879) besteht aus einem oberhalb der Säureflasche o. dgl. angebrachten Sammelbehälter, dessen Boden durch ein Glasrohr mit der Flasche (Ballon) in Verbindung steht und an dessen Deckel sich ein Dreiweghahn befindet, mittels dessen man den Behälter je nach Belieben mit einer Luftpumpe oder mit der äuſseren Luft in Verbindung setzen kann. Geschieht letzteres, so wird die Flüssigkeit aus dem Ballon in den Sammelbehälter gezogen. Bringt man nun, nachdem letzterer gefüllt ist, die Luftpumpe auſser Wirkung, so kann man mittels eines im Boden des Sammelbehälters angebrachten Hahnes die Flüssigkeit beliebig abzapfen. Ein an der Mündung der Verbindungsröhre angebrachtes Kugelventil verhindert ein Zurückflieſsen der Flüssigkeit in den Ballon.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: