Titel: Massanalytische Bestimmung von Wismuth.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1880, Band 236/Miszelle 19 (S. 504)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj236/mi236mi06_19

Maſsanalytische Bestimmung von Wismuth.

Kuhara (Chemical News, 1880 Bd. 41 S. 153) versetzt die Lösung von salpetersaurem Wismuth mit überschüssiger Dinatriumarseniatlösung von bestimmtem Gehalt. Nun setzt man Ammoniak hinzu, säuert schwach mit Essigsäure an und titrirt in bekannter Weise den Ueberschuſs von Arseniat mit salpetersaurem Uran zurück.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: