Titel: Ueber phosphorsaure Thonerde.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1881, Band 241/Miszelle 16 (S. 159–160)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj241/mi241mi02_16
|160|

Ueber phosphorsaure Thonerde.

Nach L. de Koninck (Zeitschrift für analytische Chemie, 1881 S. 90) ist phosphorsaures Aluminium in Ammoniak und Ammoniumsalzen keineswegs immer unlöslich. Bei Anwesenheit eines Ueberschusses an Phosphorsäure oder phosphorsauren Alkalien ist im Gegentheile phosphorsaure Thonerde leicht und vollkommen in Ammoniak löslich. Setzt man nämlich zu einer neutralen Lösung von Chloraluminium oder schwefelsaurer Thonerde phosphorsaures Natron oder phosphorsaures Ammoniak im Ueberschuſs und dann Ammoniak, so verschwindet der erst entstandene weiſse Niederschlag fast augenblicklich.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: