Titel: Herstellung von Torfkohle.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1881, Band 242/Miszelle 18 (S. 392)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj242/mi242mi05_18

Herstellung von Torfkohle.

Nach E. A. Schott in Kreiensen (D. R. P. Kl. 10 Nr. 14923 vom 14. December 1880) soll ganz leichter Torf mit noch erkennbarer Pflanzenstructur schichtweise mit fetten Steinkohlen oder Braunkohlen in dicht abgeschlossenen Räumen stark erhitzt werden. Die so dargestellte Torfkohle will er zum Entfärben von Flüssigkeiten und zur Desinfection der atmosphärischen Luft in geschlossenen Räumen verwenden.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Orte
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: