Titel: Gelber Salpeter.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1881, Band 242/Miszelle 10 (S. 453)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj242/mi242mi06_10

Gelber Salpeter.

Der gelbe Salpeter, gewöhnlich Caliche azufrado genannt, findet sich in den Salpeterlagern von Atacama und Tarapaca. Er ist schwefelgelb bis röthlichgelb gefärbt und hat nach Domeyko (Annales des Mines, 1881 Bd. 19 S. 325) folgende Zusammensetzung:

Chromsaures Natrium 0,90
Jodsaures Natrium 4,95
Salpetersaures Natrium 42,80
Salpetersaures Kalium 12,81
Schwefelsaures Kalium 4,59
Chlornatrium 16,63
Chlorlithium 0,12.
Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: