Titel: Zur Bestimmung des specifischen Gewichtes fester und flüssiger Stoffe.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1882, Band 244/Miszelle 8 (S. 411–412)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj244/mi244mi05_8

Zur Bestimmung des specifischen Gewichtes fester und flüssiger Stoffe.

Wie bereits Phipson (1862 166 79) vorgeschlagen hat, so empfiehlt auch G. Brügelmann in der Zeitschrift für analytische Chemie, 1882 S. 178, die zur specifischen Gewichtsbestimmung erforderliche Volumenbestimmung mittels |412| einer den zu untersuchenden Stoff leicht benetzenden, aber nicht auf denselben chemisch einwirkenden Flüssigkeit – wie Benzol, Toluol oder Xylol – in einer Mohr'schen Bürette auszuführen.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: