Titel: Verhalten von Platin und Palladium gegen Kohlenoxyd und Wasserstoff.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1883, Band 247/Miszelle 5 (S. 95)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj247/mi247mi02_6

Verhalten von Platin und Palladium gegen Kohlenoxyd und Wasserstoff.

Nach M. Traube oxydirt nicht nur Wasserstoff haltiges, sondern auch Wasserstoff freies Palladium Kohlenoxyd bei Gegenwart von Wasser und Sauerstoff zu Kohlensäure. Hierbei entsteht auch Wasserstoffhyperoxyd. Platin verhält sich ebenso. Schüttelt man ferner Platin in Form von Blech oder Draht mit Wasserstoff, Luft und Wasser, so entsteht sofort reichlich Wasserstoffhyperoxyd. (Berichte der deutschen chemischen Gesellschaft, 1882 S. 2854.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: