Titel: Verfahren, vulkanisirten Kautschukstoffen ein sammtartiges Aussehen zu geben.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1883, Band 248/Miszelle 15 (S. 432)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj248/mi248mi10_15

Verfahren, vulkanisirten Kautschukstoffen ein sammtartiges Aussehen zu geben.

Zu diesem Zwecke wird nach J. Reithoffer's Söhne in Wien (D. R. P. Kl. 39 Nr. 21518 vom 23. April 1882) auf den Kautschukstoff direkt nach dem Auftragen der letzten mit Benzin erweichten Teigmasse eine Schicht fein pulverisirter Kartoffelstärke gestreut und durch mit Sammt oder Tuch gepolsterte Leisten über die ganze Fläche gleichmäſsig ausgebreitet. Der Stoff wird nun in der Weise zusammengelegt (duplirt), daſs die mit Kautschuk und Stärke belegte Seite nach innen kommt, dann auf den Vulkanisircylinder gewickelt und vulkanisirt.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Orte
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: