Titel: Wasser- und Dampfkraft in Nordamerika.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1883, Band 248/Miszelle 1 (S. 469)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj248/mi248mi11_1

Wasser- und Dampfkraft in Nordamerika.

In der Revue industrielle, 1883 S. 187 finden sich folgende interessante Zusammenstellungen über die in den einzelnen Industrien Nordamerikas benutzte Wasser- und Dampfkraft. Man verwendete im Jahre:

1880 1870
Gesammte
Dampf- und
Wasserkraft
in Pferdest.

Davon
Wasserkraft
in Proc.

Wasserkraft
in Proc.
Holzsägereien 821928 33,91 50,93
Getreide- und Mehlindustrie 771201 60,94 70,74
Eisen- und Stahlindustrie 397247 4,16 9,72
Baumwollindustrie 275504 53,99 67,84
Papierfabriken 123912 70,70 78,25
Tuchfabriken 106507 50,33 62,17
Wollenindustrie 16437 38,34 57,81
Seidenindustrie 8810 17,73 41,29

Die Zählung ergab im J. 1880 85923 gewerbliche Anlagen, welche zusammen 55404 hydraulische Motoren mit 1225379e, sowie 72304 Dampfkessel und 56483 Dampfmaschinen mit 2185458e in Benutzung hatten. Die verwendete Wasserkraft betrug demnach nur noch 36 Procent von der Summe der Wasser- und Dampfkraft, während noch im J. 1870 in den meisten Industrien der Betrieb mit Wasserkraft überwog.

Daſs trotz der mächtigen Wasserläufe der Dampfbetrieb gegenüber dem Wasserkraftbetriebe so bedeutend an Ausdehnung zunimmt, ist nur dadurch erklärlich, daſs Amerika auch auſserordentlich reich an Brennstoffen (bituminöser Kohle, Anthracit und auch noch an Holz) ist. Der Holz verbrauch in den Vereinigten Staaten ist, namentlich in den Hauswirthschaften, noch sehr groſs, wie aus folgender Zusammenstellung hervorgeht. Es verbrauchten (im J. 1880?):

Hauswirthschaften 140537439 Klafter1)
Eisenbahnen 1971813
Dampfschiffe 787862
Edelmetallminen 358074
Andere Minen 266771
Ziegelbrennereien 1157522
Salinen 540448
Wollenindustrie 158208
–––––––––––––––––
145778137 Klafter.

Der Gesammtwerth des in einem Jahre verbrannten Holzes beläuft sich auf 1610 Millionen Franken, ohne die Holzkohlen zu rechnen, von denen die Hauswirthschaften und die Hüttenwerke jährlich nahe an 800000t verbrauchten.

|469|

1 Klafter = 4 × 4 × 8 Fuſs engl. = 1m,20 × 1m,20 × 2m,40 = 3cbm,456.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: