Titel: Amerikanische Eisenerze.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1883, Band 250/Miszelle 1 (S. 46)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj250/mi250mi01_1

Amerikanische Eisenerze.

Einem ausführlichen Berichte von A. S. Mc Creath im Iron, 1883 Ed. 22 S. 136 über die Eisenerze aus dem Thale von Virginia entnehmen wir folgende Analysen:

I II III
Schwefelkies 0 0,064 0
Eisenoxydul 0 0,047 0
Eisenoxyd 76,214 80,618 73,107
Manganoxyd 0,051 0,103 1,334
Kobalt- und Nickeloxyd 0,040 0,060 0,110
Zinkoxyd 0 0,150 0,220
Bleioxyd 0 0,184 0
Kupferoxyd 0 Spur 0
Thonerde 2,365 1,476 1,410
Kalk 0,820 0,750 0,710
Magnesia 0,486 0,515 0,677
Schwefelsäure 0,157 0,092 0,012
Phosphorsäure 0,171 0,110 0,451
Wasser 12,072 11,174 10,576
Silicate 7,480 4,500 11,510
–––––– –––––– –––––––
99,856 99,143 100,117.

Eisenerze aus dem Jabalpur District hatten nach den umfassenden Versuchen von F. R. Mallet (Daselbst S. 138) bis 97,5 Proc. Eisenoxyd neben 0,12 Proc. Phosphorsäure und Spuren von Schwefel.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: