Titel: C. E. Hall's Knochenmühle.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1883, Band 250/Miszelle 1 (S. 88)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj250/mi250mi02_1

C. E. Hall's Knochenmühle.

Nach dem Engineer, 1883 Bd. 56 S. 47 ist in Fig. 16 Taf. 1 eine Knochenmühle von C. E. Hall in Sheffield dargestellt, welche sich dadurch auszeichnet, daſs unterhalb der beiden in gewöhnlicher Weise arbeitenden, gezahnten Walzen noch eine dritte Walze angebracht ist. Dieselbe ist feiner gezahnt und läuft schneller als die oberen Walzen. Sie arbeitet mit einer der letzteren zusammen und bewirkt eine weitere Zerkleinerung des durch die oberen Walzen gegangenen Mahlgutes.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: