Titel: Ueber die durch Verdichten von Petroleumgas erhaltenen flüssigen Kohlenwasserstoffe.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1884, Band 252/Miszelle 15 (S. 440)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj252/mi252mi10_15

Ueber die durch Verdichten von Petroleumgas erhaltenen flüssigen Kohlenwasserstoffe.

Wenn die gasförmigen Kohlenwasserstoffe, welche durch Erhitzen von Erdöl auf hohe Temperatur entstehen, zusammengepreſst werden, so wird nach G. Williams (Chemical News, 1884 Bd. 49 S. 197) eine wesentlich aus Benzol und Toluol und gewissen Olefinen bestehende Flüssigkeit condensirt. Verfasser gibt folgende Analysen von so erhaltenen Kohlenwasserstoffen:

Spec. Gew. Procentgehalt an Benzol und Toluol
0,850 65,6
0,835 54,2
0,840 52,0
0,830 45,2
0,840 44,4
0,800 37.8
0,760 24,6
Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: