Titel: Herstellung von Messerputzsteinen.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1884, Band 253/Miszelle 3 (S. 389)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj253/mi253mi09_3

Herstellung von Messerputzsteinen.

Nach J. Mann in Berlin (D. R. P. Kl. 80 Nr. 27963 vom 20. Januar 1884) wird zur Herstellung von Messerputzsteinen Fürstenwalder Formsand mit Schlämmkreide gemischt und mit Wasserglas zu einem Teige geknetet, welcher geformt, unter hohem Drucke gepreſst und stark gebrannt wird. Zur Benutzung wird etwas Pulver von dem Steine abgeschabt.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Orte
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: