Titel: Joh. Becker's Kettenseil.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1884, Band 253/Miszelle 3 (S. 439)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj253/mi253mi10_3

Joh. Becker's Kettenseil.

Das von Joh. Becker 6 in Londorf bei Gieſsen (* D. R. P. Kl. 47 Nr. 28014 vom 27. Oktober 1883) angegebene Kettenseil besteht aus einer Kette, welche mit einem Seile aus irgend einem geeigneten Stoffe umwickelt ist. Die Kettenenden werden durch einen einfachen Haken verbunden und sodann mit dem Stoffe, aus welchem das Seil besteht, umwickelt. Dieses Kettenseil soll hauptsächlich als Transmissionsseil dienen, kann aber unter besonderen Verhältnissen auch wohl als Lastseil Verwendung finden.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: