Titel: Salzgemische zur Entwickelung von Schwefligsäure.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1885, Band 256/Miszelle 10 (S. 191)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj256/mi256mi04_10

Salzgemische zur Entwickelung von Schwefligsäure.

Dittler und Comp. in Höchst (D. R. P. Kl. 12 Nr. 30844 vom 26. Juli 1884) will Salzgemische herstellen, welche beim Feuchtwerden Schwefligsäure entwickeln. Diese Gemische bestehen aus den Sulfiten oder Bisulfiten der Alkalien oder alkalischen Erden oder einem Gemenge derselben und den Bisulfaten der Alkalien, welchen, falls die Entwickelung der Schwefligsäure nur ganz allmählich ohne unmittelbares Befeuchten vor sich gehen soll, noch ein Wasser anziehendes Mittel (wie Chlorcalcium, Chlorzink u.s.w.) zugefügt wird.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Orte
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: