Titel: Bleichverfahren für pflanzliche Faserstoffe.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1885, Band 256/Miszelle 9 (S. 240)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj256/mi256mi05_9

Bleichverfahren für pflanzliche Faserstoffe.

J. B. Thompson und J. P. Rickman in New-Croſs (D. R. P. Kl. 8 Zusatz Nr. 30830 vom 27. April 1884, vgl. 1884 253 * 428) haben gefunden, daſs das Bleichen von pflanzlichen Faserstoffen auch dadurch erreicht werden kann, daſs man dieselben abwechselnd mit einer dünnen Chlorkalklösung tränkt und dann der Einwirkung eines Gemenges aus atmosphärischer Luft und ihrem gewöhnlichen oder gröſserem Kohlensäuregehalte aussetzt. Dies kann auch in offenen Behältern ausgeführt werden.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: