Titel: Goſsler's Sicherheitsvorrichtung für Lumpenkocher.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1885, Band 258 (S. 247)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj258/ar258082

Goſsler's Sicherheitsvorrichtung für Lumpenkocher.

Mit Abbildungen auf Tafel 16.

Um die Lumpenkocher nach der Entleerung zu reinigen, muſs stets ein Arbeiter in dieselben steigen und sich einige Zeit darin aufhalten. Dabei ist es vorgekommen, daſs entweder durch Undichtheit, oder unbefugtes Oeffnen des Dampfabsperrventiles Dampf in den Lumpenkocher strömte und den darin befindlichen Arbeiter gefährdete. Um nun ein solches Einströmen von Dampf beim Reinigen der Lumpenkocher zu verhindern, bringen Klein, Schanzlin und Becker in Frankenthal nach, den Angaben von Goſsler in Frankeneck (vgl. Papierzeitung, 1885 * S. 1552) die in Fig. 13 und 14 Taf. 16 veranschaulichte Einrichtung eines in die Dampfleitung zu dem Lumpenkocher zwischen Dampfabsperrventil und Kocher eingeschalteten Ventiles an. Dasselbe besteht aus einem Gehäuse mit losem Ventilkegel. Während des Betriebes ist der Ventilkegel aus dem Gehäuse entfernt und letzteres mit einem Guſsdeckel dampfdicht verschlossen (Fig. 13). Soll aber das Einströmen von Dampf in den Lumpenkocher verhindert werden, so wird der Ventilkegel eingesetzt und das Gehäuse mit einem mehrfach durchlochten Deckel verschlossen, in dessen Mitte ein Steg das Ventil festpreſst. In keinem Falle kann hiernach Einströmen von Dampf in den Lumpenkocher erfolgen; denn falls das Ventil nicht dicht schlieſst, so gelangt der entweichende Dampf durch die im Deckel befindlichen Löcher nach oben ins Freie, anstatt durch die Leitung in den Kocher. Die Einrichtung soll sich gut bewähren.

Selbstverständlich ist diese Sicherheitsvorrichtung auch für andere Behälter verwendbar, z.B. für gekuppelte Dampfkessel, um die Kesselputzer beim Reinigen des einen Kessels zu schützen.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Tafeln


Orte
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: