Titel: Ueber Kampferöle.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1886, Band 259/Miszelle 11 (S. 244)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj259/mi259mi05_11

Ueber Kampferöle.

Nach P. Macewan (Pharmaceutical Journal, 1885 Nr. 782 S. 1045) dient das in den Stämmen von Dryobalanops aromatica und Camphora officinarum neben dem festen Kampfer vorkommende Oel, eine Lösung von Kampfer in verschiedenen Kohlenwasserstoffen der Terpengruppe, in Japan als Leuchtmittel für die niederen Volksklassen, sowie zur Herstellung von Lacken und des Ruſses für chinesische Tusche. Wenn man einige Tropfen des japanesischen Kampferöles mit 2cc concentrirter Salpetersäure übergieſst und nach einer Minute 2cc Wasser zusetzt, so färbt sich das Gemenge roth. Kampferöl von Formosa zeigt diese Reaction nicht.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: