Titel: Dampfkessel und Dampfmaschinen in Preuſsen 1885.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1886, Band 262/Miszelle 1 (S. 93)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj262/mi262is02_01

Dampfkessel und Dampfmaschinen in Preuſsen 1885.

Obwohl der Einfluſs der allgemeinen wirthschaftlichen Weltlage auf Industrie, Handel und Verkehr im J. 1885 auch in Preuſsen sich geltend machte und der Absatz der Erzeugnisse des einheimischen Gewerbfleiſses durch den auſserordentlich niedrigen Preisstand auf vielen Gebieten ungünstig beeinfluſst wurde, nahm gleichwohl die Verwendung der Dampfkraft im preuſsischen Staate fortgesetzt zu und zwar wurde dieselbe hieran auch durch ihren neuesten Mitbewerber, die Elektricität, nicht nur nicht gehindert, sondern umgekehrt insofern noch gefördert, als die Verwendung der Dampfkraft zum Betriebe elektrodynamischer Maschinen eine weitere Zunahme erfahren hat. Es geht dies aus denjenigen Erhebungen hervor, welche im kgl. preuſsischen statistischen Bureau alljährlich seit dem J. 1879 über die Dampfkessel, Dampfmaschinen, Locomobilen und Schiffsdampfkessel (mit Ausnahme der von der Militärverwaltung und der Kriegsmarine verwendeten Kessel und Maschinen, sowie der Locomotiven) angestellt werden (vgl. 1885 256 43). Hiernach hat sich die Zahl der Dampfkessel und Dampfmaschinen des preuſsischen Staates mit den erwähnten Ausnahmen seit dem J. 1878 folgendermaſsen vermehrt. Es waren vorhanden:

Zu Beginn der Jahre
1879 1885 1886
Feststehende Dampfkessel 32411 31421 42956
Feststehende Dampfmaschinen 29895 38830 40308
Bewegliche Dampfkessel und Locomobilen 5536 9191 10101
Schiffsdampfkessel 702 1211 1312
Schiffsdampfmaschinen 623 1048 1114

Mithin betrug die Zunahme durchschnittlich jährlich bei den:

1879/86 1885/86
Proc. Proc.
Feststehenden Dampfkesseln 4,65 3,71
Feststehenden Dampfmaschinen 4,97 3,81
Beweglichen Dampfkesseln und Locomobilen 11,78 9,90
Schiffsdampfkesseln 12,41 8,34
Schiffsdampfmaschinen 11,26 6,30.

Die Zunahme zwischen den beiden letzten Jahren hat also bei keiner Art der aufgeführten Kessel und Maschinen die durchschnittliche jährliche Zunahme während der letzten 7 Jahre erreicht. Wir stellen indessen dahin, ob in der That hier die wirthschaftliche Lage während des vergangenen Jahres in Preuſsen und nicht vielmehr das Bestreben zum Ausdrucke gelang, anstatt mehrerer kleiner Kessel und Maschinen deren weniger, aber gröſsere und vor Allem leistungsfähigere aufzustellen.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: