Titel: W. Fox's Radreifen mit seitlichen Vorsprüngen für Fuhrwerke.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1886, Band 262/Miszelle 8 (S. 238)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj262/mi262is05_08

W. Fox's Radreifen mit seitlichen Vorsprüngen für Fuhrwerke.

Zur Verhinderung des Eintretens der Radreifen von Fuhrwerken in die Schienenrillen der Straſsenbahngeleise, aus welchen dieselben oft schwer und meist mit Beschädigung von Schiene oder Rad herauszubringen sind, empfiehlt Will. Fox in Leeds (* D. R. P. Kl. 63 Nr. 36 936 vom 30. März 1886) die Radreifen mit seitlichen Vorsprüngen zu versehen. Die einfachste Art der Herstellung eines solchen Reifens ist das wellenförmige Ausbiegen eines gewöhnlichen flachen Reifens.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Orte
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: