Titel: Wolf'sche Benzin-Sicherheitslampe für Markscheider.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1888, Band 267/Miszelle 4 (S. 288)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj267/mi267mi06_4

Wolf'sche Benzin-Sicherheitslampe für Markscheider.

In der 52. Nummer der Oesterreichischen Zeitschrift für Berg- und Hüttenwesen berichtet Herr Markscheider Przyborski über eine von ihm angegebene Vervollkommnung der bekannten Wolf'schen Sicherheitslampe für die Zwecke des Markscheiders. Przyborski bringt zwischen den Schutzstangen, welche den Glascylinder der Lampe umgeben, drei biconvexe Glaslinsen von 80 bis 85mm Brennweite an. Hierdurch soll die Leuchtkraft der Lampe bedeutend erhöht werden, so daſs die Arbeiten mit den Vermessungsinstrumenten erheblich erleichtert werden und die Uebersicht über die Grubenbaue und die Flötzverhältnisse wesentlich gefördert wird. Auch soll die Lampe durch die Vergrößerung des Flammenbildes zur Erkennung von Schlagwettern geeigneter werden.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: