Titel: King's Riesen-Elektromagnet.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1888, Band 268/Miszelle 2 (S. 95–96)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj268/mi268mi02_2

King's Riesen-Elektromagnet.

Der amerikanische Ingenieur-Major W.R. King, Kommandant von Willets Point, N.-Y., Harbor, hat nach The Engineering and Mining Journal vom 31. December 1887 S. 481, einen ungeheuren Elektromagnet aus 2 neben einander gestellten 15 zölligen (381mm) Rodmans-Kanonen hergestellt, der den Namen |96| Jumbo erhalten hat. Die Wickelung bildet auf jeder Kanone 3 Rollen und reicht von der Mündung etwa 1m,8 nach hinten; die Drahtlänge ist etwa 13km; der Kern des Drahtes ist aus 20 Kupferdrähten Nr. 20 und 7 dünneren Drähten gebildet, die zusammengebunden und mit Kautschuk und Gewebe umwickelt worden sind und ein Kabel von etwa 1,5 Ohm für 1km bilden. Jede Rolle hat innen etwa 650mm, auſsen Im Durchmesser und 600mm Länge. Jede Kanone wiegt 22700k; beide sind eines oder das andere an der Schwanzschraube durch eine Anzahl von Eisenbahnschienen mit einander verbunden, mit einem Querschnitt von über 100qc. Der viel zu leichte Anker aus Eisenplatten hat einen Querschnitt von 280 × 190mm. Den Strom lieferte eine Dynamo von 30 ; die Stromstärke war zwischen 150 und 250 Ampère. Von den a.a.O. mitgetheilten Versuchen mit diesem Elektromagnete mag nur erwähnt werden, daſs zum Abreiſsen des Ankers in dessen Mitte eine Kraft von 9352k erforderlich gewesen sein würde, und daſs vier 15zöllige (381mm) Kugeln von je 145k an der einen Kanone lothrecht unter einander angehängt werden konnten und dabei am unteren Ende noch viel Magnetismus verfügbar war, nicht so viel jedoch, daſs noch eine fünfte Kugel hätte getragen werden können. Interessant sind die photographischen Abbildungen dieses Elektromagnetes im Scientific American, 1888 Bd. 58 * S. 15.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: