Titel: G.F. Geyer's Support an Querhobelmaschinen zum Hohlrundhobeln.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1888, Band 268/Miszelle 1 (S. 187)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj268/mi268mi04_1

G.F. Geyer's Support an Querhobelmaschinen zum Hohlrundhobeln.

Nach dem amerikanischen Patent Nr. 373586 vom 22. November 1887 besteht dieser Hüfssupport aus einem stählernen Stab E (Fig. 14 und 15 Taf. 11), welcher am Hobelschlitten angeschraubt wird und durch welchem ein Drehsupporttheil C1 geht, an dessen Bahn E1 vermöge der Schraube H das kippende Messergehäuse F eingestellt wird. Am hinteren Zapfen dieses Drehtheiles steckt ein Winkelrad D, welches mittels eines Handrades durch die Welle L und dem Rädchen K bethätigt wird, wodurch der Stahl G schräg gestellt und im Kreise geführt wird.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: