Titel: Sicherheitsvorrichtung an Regulatoren.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1888, Band 269/Miszelle 1 (S. 336)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj269/mi269mi07_1

Sicherheitsvorrichtung an Regulatoren.

Nordberg läſst bei seinen Regulatoren den Treibriemen mittels belasteten Winkelhebels anspannen, so daſs beim Abfallen oder Reiſsen des Riemens der Hebel herumschlägt und mit Hilfe eines Stiftes und einer Klinke, sowie einer Hebelübersetzung das Regulatorventil schlieſst (Taf. 15 Fig. 8).

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: