Titel: E. Liebert's Erregungsflüssigkeit für galvanische Zink-Silber-Elemente.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1890, Band 276/Miszelle 5 (S. 334)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj276/mi276mi07_5

E. Liebert's Erregungsflüssigkeit für galvanische Zink-Silber-Elemente.

Die von Eduard Liebert in Berlin (D. R. P. Kl. 21 Nr. 48498 vom 27. Juni 1888) vorgeschlagene Erregungsflüssigkeit, welche aus einem Gemisch von 100 Gewichtstheilen reinem Wasser, 12 bis 20 Theilen schwefelsaurem Zink, 2 bis 10 Theilen Schwefelsäure und 1 bis 6 Theilen Quecksilber-Chlorid oder -Chlorür besteht, greift bei offenem Stromkreis weder das Zink noch das auf eine aus Blattsilber bestehende Elektrode aufgetragene Chlorsilber an.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Orte
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: