Titel: Aluminium.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1892, Band 283/Miszelle 1 (S. 43–44)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj283/mi283mi02_1

Aluminium.

Die Aluminium-Industrie-Aktiengesellschaft in Neuhausen hat wiederum eine erhebliche Preiserniedrigung für Reinaluminium eintreten lassen und liefert jetzt: Reinaluminium in |44| Barren zu 5 Mark das k. Geschmiedete Walzplatten und vorgestreckte Stäbe zum Ziehen zu 6,40 Mk. das k. In Folge dieser Preisermässigung von 8 auf 5 Mark ist das Aluminium, für das gleiche Volumen berechnet, 2½ mal so billig als Nickel, um 11 Proc. billiger als Zinn und nur um 20 Proc. theurer als Kupfer. Diese Preiserniedrigung wird nicht verfehlen, eine erhebliche Mehrverwendung des Aluminiums zu bewirken. Bekanntlich ist die Gesellschaft, deren tägliche Aluminiumerzeugung jetzt schon 1000 k beträgt, auf eine grössere Menge gerüstet.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: