Titel: Telegraphiren auf weite Entfernungen.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1895, Band 297/Miszelle 9 (S. 95)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj297/mi297mi04_9

Telegraphiren auf weite Entfernungen.

Nach dem Melbourne Bulletin haben kürzlich mit Unterstützung der Telegraphenbehörden der fünf Colonien auf dem Festlande von Australien interessante Versuche über Telegraphiren auf weite Entfernungen stattgefunden. Die Endpunkte waren Rockhampton an der Ostküste und Broome an der Roebuck-Bai an der Westküste von Australien. Broome ist nicht allein der Landungspunkt des Kabels von Java bezieh. Europa, sondern auch der nördlichste Punkt in Westaustralien, bis zu welchem eine Telegraphenlinie bis jetzt geführt ist. Am 5. Mai um 11 Uhr Vormittags wurden auf den verschiedenen Zwischenstationen zwischen Rockhampton und Broome die Linien mit einander verbunden und auf diese Weise eine zusammenhängende Linie zwischen den beiden Punkten hergestellt. Die in Rockhampton von der Israelite Bay an der Südküste von Westaustralien ankommenden Zeichen waren so klar und scharf, als ob sie von der anderen Seite der Strasse kämen, dagegen ergab sich ein Fehler in der Linie zwischen jenem Punkte und Perth, welcher die Deutlichkeit der Zeichen jenseits der Israelite Bay beeinträchtigte. Trotzdem hatten die angestellten Versuche Erfolg, da nach Herstellung der Verbindung mit Broome die Zeichen zwar nicht völlig deutlich, aber doch immerhin vollständig lesbar waren; E. L. Hanna, Telegraphendirector in Rockhampton, konnte sich mit dem Telegraphendirector zu Broome in einer Entfernung von 10414 km gut verständigen. Man versuchte, auch noch weiter zu telegraphiren, indem man noch Townsville in den Stromkreis einschaltete, jedoch ergab sich, dass die Zeichen nur bis Perth drangen. Wenn der Fehler zwischen Israelite Bay und Perth beseitigt sein wird, beabsichtigt man, den Versuch zu wiederholen und zwar dann zwischen Thursday Island und Broome. Die Längen der bei dem Versuch benutzten Strecken waren folgende:

Rockhampton-Brisbane 793 km
Brisbane-Sydney 1372
Sydney-Melbourne 925
Melbourne-Adelaide 784
Adelaide-Port Lincolm 708
Port Lincolm-Streaky Bay 331
Streaky Bay-Eucla 685
Eucla-Israelite Bay 568
Israelite Bay-Albany 660
Albany-Perth 410
Perth-Broome 3178
–––––––––––
10414 km.

(Elektrotechnische Zeitschrift.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: