Titel: Haltbarkeit des Holzes.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1898, Band 309/Miszelle 2 (S. 19)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj309/mi309mi01_2

Haltbarkeit des Holzes.

Die Haltbarkeit des Holzes, welches mit der Luft nicht in Berührung kommt, ist bekannt. Einen Beleg dazu gibt eine Anzeige (Annonce) in der Badischen Gewerbezeitung, nach welcher ein Landwirth eine in der Donauwiese ausgegrabene Eiche zum Verkaufe anbietet. Nach Versicherung des Eigenthümers ist „das mehr als 1000jährige Holz sehr zäh, rabenschwarz und lässt sich leicht poliren“.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: