Titel: Parsons Dampfturbine
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1903, Band 318/Miszelle 1 (S. 159)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj318/mi318mi10_1

Parsons Dampfturbine

führt sich nach dem „Schiffbau“ jetzt auch in Frankreich ein. Die französische Marine hat der Firma Normand in Havre ein Torpedoboot I. Klasse von 90 t Deplacement in Auftrag gegeben, das Parsonschen Turbinenantrieb haben soll, und zwar sollen drei Turbinen drei Wellen antreiben und noch eine besondere Turbine für kleine Geschwindigkeit eingebaut werden.

Zur allgemeinen Ausnutzung des Parsonschen Patents ist in Frankreich eine Gesellschaft gegründet worden.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: