Text-Bild-Ansicht Band 316

Bild:
<< vorherige Seite

Bei der halben Belastung ergibt sich ein negatives Restglied. Bei dergleichen Rechnungen erhält man nicht selten ein solches Resultat. Es kommt dies entweder von einem Beobachtungsfehler bezüglich des Kühlwasserverbrauches, oder rührt daher, dass die Gasprobe nicht genau dem Brennstoffverbrauch entsprach.

Von sonstigen Versuchen erwähne ich den im Januar 1900 vorgenommenen, welcher die Leistungsfähigkeit des im Hôtel „Drei Mohren“ zu Augsburg aufgestellten und von der Firma L. A. Riedinger daselbst erbauten 25-PS-Motors erproben sollte. Die Hauptdimensionen waren: Durchmesser und Hub des Arbeitskolbens 30 und 46 cm, des Kompressorkolbens 11 und 23 cm. Die Resultate sind in der Tabelle zusammengestellt.

Versuche der Firma L. A. Riedinger.


Nr.

Dauer

Touren

N

N i
Arb. d.
Kompr.
Petroleumverbrauch
623,3 N

623,3 Ni

KM

K'M

η

η'

η1

η1'
Total pro PSe pro PSi
Min. PS PS PS % kg/h kg/h kg/h Kal. Kal. Kal. Kal. % % % %
1 120 181,33 29,32 49,45 4,04 59,5 6,625 0,227 0,134 18539,6 31268,2 71947,5 66250 25,6 28,0 43,5 47,4
2 60 184,00 22,76 45,44 4,12 50,0 5,10 0,224 0,112 14391,6 28732,6 55386,0 51000 26,0 28,2 52,0 56,0
3 184,00 0,0 21,52 4,12

Auch hier haben wir sehr hohe Nutzeffekte. Doch ist zu bemerken, dass hier kein Bremsversuch vorlag, sondern eine Dynamomaschine arbeitete, und dass der Riemenverlust zu 10 % geschätzt wurde, da das hintere Lager der Dynamowelle die ganze Zeit über wegen der hohen Spannung des Riemens warm lief. In Wirklichkeit mag der Riemenverlust geringer und daher auch die erzielte effektive Arbeit geringer gewesen sein.

Endlich sind noch die in Amerika von Prof. James E. Denton vom Stevens Institute of Technology ausgeführten Versuche zu erwähnen. Sie fanden im Sommer 1898 statt an einem 20pferdigen Motor mit verschiedenen im Handel vorkommenden Rohölsorten und Petroleum (Kerosin):


Bezeichnung
Pratts
fuel oil
Penn-
sylvania
Eagle
crude oil
Lima
crude oil
Cali-
fornia
crude oil

Kerosin
Spez. Gewicht 0,852 0,849 0,856 0,846 0,784
Aussehen dunkelgelb schwarz schwarz schwarz
Siedepunkt °C. 93,5 121,0
Flammpunkt °C. 131,0 147,0
Heizwert Kal. 11100 10968 10915 10764 11198 (10335)
1 Gallone wiegt in
engl. Pfd

7,11

7,08

7,14

7,06

6,54

Bei allen diesen Oelen wurde selbst nach 250 Stunden Arbeit kein Anflug von Russ weder im Cylinder noch im Auspuffrohr gefunden. Ein Anflug Russ von minimer Dicke, der sich auf dem Kolben und am Cylinderende gebildet hatte, vergrösserte sich während der Versuche nicht.

Die Resultate dieser in Amerika von Prof. James E. Denton vom Stevens Institute of Technologie vorgenommenen Versuche sind in der unten folgenden Zusammenstellung enthalten.

Tn dieser Tabelle fällt uns die ungewohnte Benennung „reduzierte Arbeit“ auf; es ist darunter die Differenz zu verstehen aus der vollen indizierten Arbeit und der Kompressionsarbeit.



Brennstoff
Dauer Touren Effektive
Arbeit
Volle indiz.
Arbeit
Reduzierte
indiz. Arbeit
Innere Arbeit Brennstoffver-
brauch pro Stunde
Im
ganzen
pro
PSe
pro
PSi
Min. PS PS PS PS kg/h kg/h kg/h
Kerosin 118 186,8 21,81 34,46 32,37 12,65 5,352 0,245 0,155
255 186,6 21,10 32,98 30,88 11,88 5,044 0,238 0,153
Eagle 45 188,7 21,04 34,49 31,32 13,45 5,221 0,248 0,152
Lima 57 187,1 21,01 35,60 32,06 14,59 5,552 0,264 0,155
Fuel oil 117 184,2 20,35 32,79 80,48 12,44 5,538 0,274 0,169
California 60 186,1 20,35 31,75 28,51 11,40 5,700 0,280 0,179
60 188,4 19,91 32,53 29,59 12,62 6,128 0,307 0,188
Kerosin 120 187,6 19,70 31,76 29,72 12,06 4,808 0,244 0,151
154,2 17,57 24,41 23,27 6,84 4,241 0,242 0,173
Lima 60 186,0 15,37 27,70 24,32 12,23 3,977 0,258 0,143
Kerosin 120 191,5 15,37 28,53 26,28 13,16 4,082 0,266 0,143
30 186,5 13,23 25,75 23,58 12,52 3,469 0,263 0,135
Fuel oil 124 185,7 12,73 24,83 22,55 12,10 3,877 0,306 0,156
California 60 186,9 11,60 22,94 19,82 11,34 3,629 0,314 0,156
Lima 60 186,4 10,92 24,71 21,16 13,70 3,283 0,300 0,133
Eagle 60 186,7 10,73 24,18 20,81 13,45 3,315 0,309 0,137
Kerosin 154,1 9,45 17,46 16,34 8,01 2,658 0,281 0,152
90 188,5 8,90 21,40 19,20 12,50 2,871 0,323 0,134
Fuel oil 49 187,9 12,68 10,43 12,68 1,993 0,157
Eagle 30 188,7 13,41 10,18 13,41 2,368 0,177
Lima 30 190,1 14,23 10,66 42,14 2,322 0,168

Die Wirkungsgrade zeigt folgende Tabelle:

N N i
KM K'M 632,3 N 632,3 Ni η η' η1 η1'
PS PS % Kal. Kal. Kal. Kal. % % % %
Kerosin 21,81 34,46 63,3 5,352 . 11198 = 59931,71 5,352 . 10355 = 55312,92 13790,90 21789,75 23,0 36,5 25,0 39,7
21,10 32,98 64,0 5,044 . 11198 = 56482,71 5,044 . 10335 = 52129,74 13341,95 20853,91 23,6 37,0 25,7 40,0
19,70 31,76 62,0 4,808 . 11198 = 53839,98 4,808 . 10335 = 49690,68 12456,70 20082,48 23,3 37,3 25,3 40,3
Eagle 21,04 34,49 61,0 5,221 . 10968 = 57263,93 5,221 . 10123 = 52852,18 13304,01 21808,72 23,3 38,2 25,2 41,5
Lima 21,01 35,60 59,0 5,552 . 10915 = 60600,08 5,552 . 10074 = 55930,85 13285,04 22510,59 22,0 37,3 23,7 40,2
Fuel oil 20,35 32,79 62,0 5,538 . 11100 = 61471,80 5,538 . 10245 = 56736,81 12867,72 20733,77 20,9 33,8 22,8 36,7
California 20,35 31,75 64,0 5,701 . 10764 = 61365,56 5,701 . 9934 = 56633,73 12867,72 20076,16 21,0 32,7 22,8 35,5
Lima 15,37 27,70 55,6 3,977 . 10915 = 43408,96 3,977 . 10074 = 40064,30 9718,76 17515,26 22,4 40,3 24,3 43,8
Kerosin 15,37 28,53 54,0 4,082 . 11198 = 45721,43 4,082 . 10335 = 42187,47 9718,76 18040,09 21,3 39,5 23,0 42,8
13,23 25,75 51,5 3,469 . 11198 = 38845,86 3,469 . 10335 = 35852,12 8365,59 16282,24 21,6 42,2 23,3 46,5
Fuel oil 12,73 24,83 51,4 3,877 . 11100 = 43034,70 3,877 . 10245 = 39719,87 8049,43 15700,51 18,7 36,6 20,2 39,5
California 11,60 22,94 50,6 3,629 . 10764 = 39062,56 3,629 . 9934 = 36050,05 7334,91 14505,42 18,7 37,0 20,3 40,2
Lima 10,92 24,71 44,5 3,283 . 10915 = 35833,95 3,283 . 10074 = 33072,94 6904,93 15624,62 19,3 43,6 20,9 47,4
Kerosin 8,90 21,40 41,5 2,871 . 11198 = 32149,96 2,871 . 10335 = 29671,79 5627,65 13531,65 17,5 42,0 19,1 45,5
Fuel oil 12,68 1,993 . 11100 = 22122,30 1,993 . 10245 = 20418,29 8017,82 36,2 39,3
Eagle 13,41 2,368 . 10968 = 25972,22 2,368 . 10123 = 23971,26 8479,41 32,7 35,3
Lima 14,23 2,322 . 10915 = 25344,63 2,322 . 10074 = 23391,83 9004,24 35,7 38,6