Text-Bild-Ansicht Band 196

Bild:
<< vorherige Seite

stellt sich ferner ganz gut dar und dürfte, in besseren Einklang mit den vorliegenden Schußbedingungen gebracht, dem Kiesel-Pulver später nicht nur gleich kommen, sondern dasselbe dabei noch an Gleichförmigkeit der Wirkung übertreffen; auch ist anzunehmen, daß die größeren Fabricationsschwierigkeiten desselben durch Maschinenverbesserung immer mehr verschwinden werden und somit ein weiterer Grund, sich der neueren Pulversorte zuzuwenden, wegfällt. – Es ist befriedigend, das so gerühmte prismatische Pulver hiernach von den Pulversorten englischer Anfertigung, einschließlich des Pelletpulvers, übertroffen zu sehen. Wir haben stets behauptet, daß der prismatischen Form kein ausschließlicher Vorzug einzuräumen sey, was diese Versuche vollkommen bestätigen.

Die Dichtigkeit des neuen Pulvers liegt zwischen 1,78 und 1,82; es besteht aus solchen Stücken zerbrochener „Preßkuchen“ jener Dichtigkeit, welche in Sieben von 5/8 und resp. 4/8 Zoll Maschenweite zurückbleiben. Diese Stücke werden in gewöhnlicher Weise der weiteren Bearbeitung unterworfen und der Name des Pulvers weist auf sein Aussehen hin. Seine Güte bestätigende Resultate sind ferner mit einem zehnzölligen Geschütz erhalten worden. – Die Wichtigkeit eines Pulvers von weniger zerstörendem Charakter für schweres Geschütz kann kaum überschätzt werden. Letzteres wird dadurch nicht nur von unnöthiger Kraftleistung befreit und so zu längerer Dauer befähigt, sondern dabei auch die Ertheilung von Geschoß-Anfangsgeschwindigkeiten ermöglicht, welche man sich bisher kaum träumen ließ. Durch Einführung eines solchen Pulvers läßt sich in der That die Widerstandskraft unserer Geschütze ohne Gewichtsvermehrung derselben und deren Wirkung ohne jeden Kostenzuwachs steigern. Je weniger verpuffend (detonating) ferner das Pulver wirkt, desto besser ist es für die Geschosse, und es muß der Grundsatz, möglichst viel mit möglichst wenig Anstrengung unseres Materiales zu erreichen, gewiß als ein richtiger, ganz wissenschaftlicher bezeichnet werden. Mit diesem Pulver werden unsere Geschütze noch schwieriger als früher zu schlagen seyn, und das will viel sagen. (Pall Mall Gazette.)