Text-Bild-Ansicht Band 50

Bild:
<< vorherige Seite

fortschaffen können. Die Kraft kann jedoch auch durch fixirte Dampfmaschinen, Wasserräder, Menschenhände etc. geliefert werden. Um den Wagen oder das Schiff vollkommen unter seiner Gewalt zu haben, und um den einen oder das andere jeder Zeit, und selbst wenn das Seil sich zu bewegen fortfährt, anhalten zu können, braucht man nur die beiden Rollen ab durch Herausziehen des Stiftes q von einander zu trennen. So wie dieser Stift nämlich herausgezogen worden, wird die Kraft nicht mehr länger treibend auf den Wagen oder das Schiff einwirken, so daß zum Behufe des Anhaltens des Wagens oder des Schiffes nichts weiter mehr nöthig ist, als das erlangte Bewegungsmoment zu überwinden, was bei einem Wagen mit Rädern leicht mittelst einer Bremse oder durch irgend eine andere Vorrichtung geschehen kann.

Ich nehme keinen der einzelnen Theile, aus denen der Apparat besteht, als meine Erfindung in Anspruch, und bemerke sogar, daß mehrere derselben je nach Umständen und Belieben abgeändert werden können. Ich weiß, daß bereits schon längst endlose Seile sowohl als Zugseile zum Treiben von Wagen und Schiffen benuzt werden; allein in allen diesen Fällen werden die Wagen und Schiffe nur mit der Geschwindigkeit dieser Seile selbst fortgeschafft. Ich beschränke daher meine Patentansprüche auf die Anwendung der Differentialrollen oder auf die Anwendung von Rollen und Rädern, bei welcher Anwendung der Unterschied zwischen den Durchmessern zu Nuzen gebracht, und eine bedeutende Geschwindigkeit des Wagens oder des Schiffes erreicht wird, während sich das Seil nur durch einen verhältnißmäßig sehr kleinen Raum bewegt.

V. Beschreibung einer verbesserten Verbindungsschraube für die Schläuche von Feuersprizen. Von Hrn. Will. Baddeley.

Aus dem Mechanics' Magazine, No. 518, S. 254.

Mit Abbildungen auf Tab. I.

Unter den mannigfaltigen Verbesserungen, welche in den lezten Jahren an den Requisiten der Feuerlöschanstalten zu London eingeführt wurden, verdienen gewiß auch die Verbindungsschrauben für die Schläuche der Feuersprizen eine Erwähnung.

Der Zwek dieses Schraubengefüges, welches Hr. John Robison Esq., Secretär der Royal Society zu Edinburgh, den dortigen Löschanstalten angab, ist die Herstellung eines regelmäßigen und gleichmäßigen Wassercanales durch die ganze Länge des Schlauches. Man sieht dasselbe in Fig. 33 und 34 abgebildet.