Text-Bild-Ansicht Band 19

Bild:
<< vorherige Seite

und sich zulezt in die Kammer, i, entleert, wo er durch die Hize der Züge, welche dieselbe umgeben, in seiner Kraft sehr verstärkt, oder wie der Patent-Träger sagt, concentrirt wird. Aus dieser Kammer wird er, so wie die Umstände es erfordern, in die Kammer, k, eingelassen, wo dann die bewegende Kraft zum Umtriebe der Maschine angebracht werden muß. Ob dieß der Haupt-Cylinder ist, ist nicht klar.93)

Nachdem das Wasser in dem Kessel, a, bis auf ungefähr zwei Zoll über dem Boden verbraucht wurde, wird die weitere Wirkung dieses Kessels unterbrochen, und heißes Wasser aus dem Behälter, f, durch die Röhre, p, in einen anderen Kessel von demselben Baue eingelassen, der sich neben dem vorigen befindet. In diesem Kessel wird auf obige Weise Dampf erzeugt, und wenn auch dieser beinahe erschöpft ist, wird das Wasser aus feinem oberen Behälter, wie der bei, s, in die untere Abtheilung, a, des ersten Kessels eingelassen, und der zweite außer Thätigkeit gesezt, wo dann mit der Dampferzeugung auf obige Weise fortgefahren wird.

Dieser Apparat muß mit Röhren und Hähnen, wie bei, q, versehen seyn, um das Wasser abzuziehen, und mit einer Röhre, r, zur Ableitung des Dampfes. Er muß auch Sicherheits-Klappen haben, wie, ss, und gläserne Röhren mit Eichmaßen, um die Höhe des Wassers in dem Kessel und Behälter bestimmen zu können; ferner noch Hauptlöcher, ttt, durch welche man in das Innere gelangen kann, um die Gefäße zu reinigen, und alle Rinden, die sich durch Salz und Niederschlag, wenn man See-Wasser anwenden mußte, anlegten, zu beseitigen.

Wir können nicht mit Bestimmtheit sagen, was an dieser Verbesserung Neues ist.94)

93)

Es scheint uns klar, daß der Dampf erst aus dieser Kammer in den Cylinder gelangt.

A. d. U.

94)

Es ist allerdings Manches an dieser Verbesserung neu, was Hr. Newton vielleicht angegeben haben würde, wenn der Patent-Träger ein Engländer gewesen wäre. Eine wichtigere Frage, als ob Neues an dieser Verbesserung ist, wäre wohl diese: ob diese Verbesserung bereits irgendwo, und mit welchem Erfolge sie angewendet wurde.

A. d. Ueb.