Text-Bild-Ansicht Band 78

Bild:
<< vorherige Seite

Gases, und hinterließen 1 1/3 Kubikfuß = 5 3/8 Pfd. Kohle, welche sich wie andere thierische Kohle verhielt. Zur Heizung waren 4 1/2 Kubikfuß Steinkohlen erforderlich.

II. Magazin der neuesten Erfindungen etc.
von Thieme. Neueste Folge, Bd. V. Heft 1, 2, 3, 1839–1840.

Ungern komme ich abermals auf die erstaunliche Oberflächlichkeit zurük (um ein sehr gelindes Wort zu gebrauchen), womit die Artikel dieses Magazins übersezt sind. Vieles ist aber in der That von solcher Art, daß es einem Schüler im Englischen nicht nachgesehen werden könnte. Man ist es leider gewohnt, daß in dem größten Theile unserer technologischen Zeitschriften die Uebersezungs-Arbeiten nicht sonderlich ausgefeilt sind; bei der Schwierigkeit mancher Originale, bei der Eile, mit welcher oft übersezt werden muß, darf man am Ende auch nicht zu streng seyn, muß man Härten in der Construction, ja einzelne Wortfehler und Dunkelheiten des Sinnes, billiger Weise entschuldigen. Aber Alles hat seine Gränzen. Eine so unbeholfene, ekige und stachelige Schreibart, wie Hrn. Thieme's Uebersezungen darbieten, kommt nicht oft vor; und unrichtige, die Verständlichkeit in hohem Grade beeinträchtigende Ausdrüke sind zu häufig. Zum Beweise mögen folgende Beispiele dienen, welche, nebst noch mehreren, ohne vieles Suchen wahrgenommen worden sind. Heft 1, S. 24 steht: Zugrolle statt Triebrolle; Zugschaft st. Treibwelle oder Betriebswelle; Rollen st. Walzen (mehrmals); Flächengeschwindigkeit st. Umfangsgeschwindigkeit (bei Walzen); Eke st. Schneide oder Kante (zweimal); Glättzahn st. Polirstahl; – Heft 2, S. 85, 86, Luft-Alkali st. Ammoniak; S. 86 Druk vermittelst Cylinder und Blok st. Walzen- und Modeldruk; platte Pressen (flat press) st. Plattendruk; S. 88 Schraubenbüchse, Nuß st. Schraubenmutter; Schraubenschaft st. Schraubenspindel; S. 93 Cyan-Kali st. Cyan-Kalium; eisen-cyansaures Eisen st. eisenblausaures Eisen (d.h. Berlinerblau); salpetersaure Potasche st. Salpeter; S. 94, versezt st. verunreinigt; S. 100, Bleichlor st. Chlorblei; – Heft 3, S. 110 etc., Schüzenbüchse st. Schüzenkasten (am Weberstuhl); S. 116, Knierad st. Winkelrad; S. 120, Drehbankspindel st. Dorn (zum Röhrenziehen); S. 137, 138, Chinesisch-Blau (chinese blue) ohne Erläuterung, daß damit Berlinerblau gemeint ist; S. 138, essigsaures Kupfer-Deutoxyd, und dann gar: essigsaures Deutoxyd von Kupfer st. krystall. Grünspan; schwefelsaures Eisen st. Eisenvitriol; oralsaure Potasche st. Sauerkleesalz; S. 140, 141, Animan-Gummi st. Anime (vielmals); S. 142,