Text-Bild-Ansicht Band 92

Bild:
<< vorherige Seite

zur Bereitung eines die eisenblechernen Röhren umgebenden, festhaftenden und dauerhaften Kittes. Diese Erzeugnisse scheinen die Bedingungen eines niedrigen Preises und der Undurchdringlichkeit nach Wunsch zu erfüllen; doch dürfte, was die Dauer betrifft, ein Jahr mehr zur Beurtheilung derselben erforderlich seyn. Aus diesem Grunde und weil eben jezt eine neue und größere Anstalt, welche Hr. Chameroy errichtet, neue Verbesserungen in Ausführung bringen soll, fand es die Commission angemessen, die Entscheidung zu vertagen.

Aehnliche Gründe bewogen zu einem gleichen Entschluß hinsichtlich der von dem Fabrikanten Hutter, zu Saint Etienne, eingereichten, mit einem bituminösen Kitt überzogenen Glasröhren.

Die sinnreichen Beobachtungen des Hrn. Jobard in Brüssel über die Explosionen der Dampfkessel16) würden ohne Zweifel Ansprüche auf die von der Akademie zuzuerkennenden Preise begründen, wenn sie den Entdeker auf ein praktisches Verfahren, um diesen Explosionen vorzubeugen, führen würden; bis dahin müssen wir uns eines Ausspruchs enthalten.

Die wohlfeile Austroknung thierischer Substanzen unter Vermeidung ihrer Fäulniß wurde von Hrn. Cambacères in der Abdekerei bei Paris im Großen ausgeführt.17) Das Verfahren besteht darin, über das vorher gekochte und mittelst einer Maschine zerschnittene Fleisch die sonst verloren gehenden Gase der Feuerherde streichen zu lassen, welche man bei ihrem Austritt aus den Oefen mittelst eines Ventilators ansaugt und in den Trokenraum leitet. Dieses Verfahren wird sich ohne Zweifel noch vervollkommnen lassen, ist aber jezt noch zu neu, um gehörig gewürdigt werden zu können.

Eine neue, aus getrokneten und zertheilten Pflanzen, welche wohlfeil zu bekommen sind, bereitete Handelswaare wurde im verflossenen Jahr von Hrn. Salmon übergeben, und da sie sich sowohl zum Desinficiren als zur Bereitung von Dünger eignet, zur Mitbewerbung zugelassen; der Verfertiger erhielt schon einmal für eine ähnliche Erfindung eine Belohnung und glaubt, weil er ein dem früher angewandten bei weitem vorzuziehendes Material auffand, neue Ansprüche begründen zu können; obgleich wir nun günstig lautende Nachrichten darüber vor uns haben, so ist doch ein entscheidender Probeversuch und eine längere Erfahrung unerläßlich, bevor die Akademie sich darüber aussprechen kann.

16)

Polytechn. Journal Bd. LXXIX S. 233. Bd. LXXXIV S. 158. Bd. LXXXVI S. 252.

17)

Polytechn. Journal Bd. LXXXIX S. 230.