Text-Bild-Ansicht Band 273

Bild:
<< vorherige Seite

Schumann untersuchte daher sechs aus diesen Fabriken bezogene Proben und fand die Zugfestigkeit von 20,4k/qc bis 24,8k/qc und die Druckfestigkeit in den Grenzen von 105,6 bis 218k/qc. Da diese Resultate das ganze Verhalten der Cemente nicht charakterisiren, wurden die Versuche weiter ausgedehnt. Die Prüfung auf Festigkeit geschah mit Mischungen von 1 Cement : 1 Sand und 1 Cement : 3 Sand. Alle Proben wurden normengemäſs eingeschlagen.

Tabelle I.



Cementsorte
1 Cement : 3 Sand 1 Cement: 1 Sand
4 Wochen
Wasser
1 Woche Wasser
3 Wochen Luft
4 Wochen
Wasser
1 Woche Wasser
3 Wochen Luft
Zug Druck Zug Druck Zug Druck Zug Druck
Portland-Cement I
Puzzolan- „ I
20,8
21,2
240,0
142,0
31,3
15,0
306,0
152,0
27,6
25,1
344,0
184,0
47,8
20,9
428,0
210,0
Portland-Cement II
Puzzolan- „ II
24,0
24,8
280,0
218,0
33,8
22,1
360,0
234,0
32,1
32,5
372,0
274,0
51,2
32,3
500,0
340,0

Aus dieser Tabelle sind folgende Schluſsfolgerungen zu ziehen: Bei den Portland-Cementen I und II, welche in der Mischung 1 Cement : 3 Sand im Wasser bezieh. die gleiche Zugfestigkeit haben wie die Puzzolan-Cemente I und II, ist die Druckfestigkeit um 60 bis 100k höher, bei der Mischung 1 Cement : 1 Sand aber um 100 bis 160k als bei Puzzolan-Cementen. Beim Erhärten an der Luft ist der Portland-Cement überlegen:

bei 1 : 3 im Zug um 11 bis 16k, im Druck um 130 bis 150k
1 : 1 19 27k, 160 220k.

Es wurde ferner die Adhäsion und der Einfluſs des Frostes auf die beiden Cemente geprüft. Die bei – 3° C. der Luft ausgesetzten Probekörper von Puzzolan-Cement zeigten Risse. In der folgenden Tabelle sind die Resultate weiterer Versuche zusammengestellt. Die Probekörper wurden nach 24 Stunden ins Freie gesetzt; erst nach 3 Tagen fiel das Thermometer unter Null. Während der Erhärtung trat abwechselnd Thau- und Frostwetter ein.


Mörtelmischung in
Gewichtstheilen
Festigkeit nach 28 Tagen

Bemerkungen.
im Wasser im Freien
Zug Druck Zug Druck
Portland-Cement I
1 : 3 Rheinsand
Puzzolan-Cement I
1 : 3 Rheinsand
22,1

23,5
242,0

130,0
21,8

12,7
250,6

82,6

Nach 4 Tagen trat
der erste Frost ein.
Portland-Cement II
1 : 3 Rheinsand
Puzzolan-Cement II
1 : 3 Rheinsand
25,6

26,4
292,0

210,0
22,9

15,7
224,0

104,0

Nach 3 Tagen der
erste Frost.