Text-Bild-Ansicht Band 3

Bild:
<< vorherige Seite

stand, mit derselben von daher zu uns heimgebracht wurde: da ich sie aber schon im J. 1796 in dem Garten der Hrn. Drivers zog, zwei Jahre vor der Nil-Schlacht, so muß diese Voraussezung wohl unrichtig seyn. Einige nennen diese Zwiebel Kartoffel-Zwiebel (Potatoe-Onion). Eine umständliche Nachricht von dem ersten Baue derselben in Schottland findet sich in den Transactions of the Caledonian Horticultural Society I. B. S. 343. Ich habe niemals wahrgenommen, daß sie geblüht hätten; der reichliche Ertrag an Wurzeln macht hier die gewöhnliche Vermehrungsweise durch Samen überflüssig.

XXVIII. Bemerkung über das Uebertünchen der Garten-Wände mit schwarzer Farbe in Hinsicht auf Beförderung des Reifens der Früchte. Von Hrn. Heinrich Dawes von Glough bei Windsor.

Aus den Transactions of the London Horticulture Society in dem Repertory of Arts, Manufactures et Agriculture. II. Series. N. CCXXI. October 1820. S. 314.

Da diese Methode in Deutschland lange schon allgemein bekannt ist, so begnügen wir uns bloß mit einem Auszuge aus diesem Aufsaze, in welchem der Hr. Verfasser erzählt, daß, in einem Versuche, welchen er mit einem Weinstocke machte, dessen eine Hälfte an einer schwarz übertünchten Wand aufgezogen war, während er die andere an einer weiß gelassenen Wand aufband, die an der schwarzen Wand aufgezogene Hälfte der Rebe 20 Pfund 20 Loth Früchte gab,