Text-Bild-Ansicht Band 19

Bild:
<< vorherige Seite

Polytechnisches Journal.

Siebenter Jahrgang, fünftes Heft.

CIII. Abhandlung über senkrechte, unterschlächtige Räder mit krummen Schaufeln, nebst Erfahrungen über die mechanischen Wirkungen dieser Räder; von Herrn J. V. Poncelet, Capitain des Geniewesens.142)

Aus den Annales de Chemie et de Physique T. XXX. October. 1825. S. 136.

(Mit Abbildungen auf Tab. X.)

Uebersezt von J. B. Fischer, M C.

Vorläufige Betrachtungen.

Die gegenwärtig am meisten gebräuchlichen Wasser-Räder sind die senkrechten überschlächtigen Räder oder Eimer-Räder, und die unterschlächtigen Schaufel-Räder. Die Einen wie die Anderen haben die Eigenschaft, daß sie nur wenig Plaz fordern, leicht zu besorgen und auszubessern sind, und endlich die Bewegung unmittelbar in einer senkrechten Ebene fortpflanzen, wie es der größte Theil der in den Künsten gebräuchlichen Maschinerien erfordert.

Was die imaginären oder neulich verbesserten horizontalen Räder, wie das Danaidische, das Rad mit Centrifugal-Kraft,

142)

Wir hatten uns Anfangs vorgenommen, nur einen Auszug dieser wichtigen Abhandlung mitzutheilen; nachdem wir aber reiflich hier über nachdachten, fanden wir es räthlicher, sie ganz zu liefern. Die Wasser-Räder sind an den meisten unserer Werkstätte ganz zuverlässig nach den fehlerhaftesten Grundsäzen gebaut; allein wer kennt nicht die Allmacht des alten Herkommens? Wir wagen es nicht uns zu schmeicheln, daß die nüzliche Verbesserung des Hm. Poncelet an diesen Rädern den allgemeinen Beifall der Mechaniker finden wird, selbst wenn sie die Beweise hierüber im Detail hier vor Augen gelegt sehen werden. A. d. O. (Was in Frankreich gilt, wird wohl auch in Deutschland gelten. Der Welsche sagt: „die ganze Welt ist Ein Land.“ Nach dem Bulletin de la Société d'Encouragemenet Nr. (CCLVII. S. 335 hat die Académie royale des Sciences Hrn. Poncelet den von Hrn. Moutyon gestifteten Preis für Mechanik, eine goldene Medaille, 1000 Franken Werth, zuerkannt. Diese Abhandlung ist in dem Bulletin gleichfalls in Extenso abgedrukt. D.)